Termine & Veranstaltungen

Im Rahmen der Handlungsfelder "Qualifizierung"  und "Information" werden mehrere Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten durchgeführt. Diese richten sich zum einen an Lehramtsstudierenden als zukünftige Lehrpersonen und zum anderen an Lehrpersonen der CAU. Ergänzend wird das Thema OER durch die Beteilung an weiteren Veranstaltungen präsentiert und über dieses Thema informiert.

06.02.2019 - Lehren mit digitalen Medien - eine Einführung in die Mediendidaktik

Kursbeschreibung  

Digitale Medien in der Lehre können dabei unterstützen, hochschuldidaktische Ziele zu erreichen. Wo liegen die Stärken digitaler medien und wie können sie gewinnbringend in der Lehre eingesetzt werden? Neben mediendidaktischen Konzepten werden praktische Beispiele und Umsetzungen gezeigt und es können eigene Ideen entwickelt werden.

Ein inhaltlicher Bestandteil werden Open Educational Resources und ihre Rolle für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien sein.

Referent*in Marion Möller, eLK.Medien  
Datum und Uhrzeit

6.02.2019, 09:00 - 12:30 Uhr                                                 

 
Ort wird 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail bekannt gegeben

Die Veranstaltung wird an der Wissenschaftlichen Weiterbildung der CAU angeboten.

Anmeldung: https://www.weiterbildung.uni-kiel.de/de/hsp-wissenschaft-lehre/kursangebot/kursangebot-nach-themen/hsd-vertiefung

 

18.10.2018 - Vortrag bei der U.EDU-Fachtagung "Lehren und Lernen mit digitalen Medien"

Im Fokus der Tagung am 18.10.2018 an der Technischen Universität in Kaiserslautern standen Vorträge zu Forschungsarbeiten und Praxisberichte rund um Unterrichts-, Ausbildungs- sowie Fort- und Weiterbildungskonzepte zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien. Veranstalter der Tagung war das Projekt „Unified Education: Medien­bildung entlang der Lehrer­bildungs­kette“ (U.EDU) der Technischen Universität Kaiserlautern.

Vortrag: "OER-Projekte in allen Phasen der Lehrkräftebildung"

21.09.2018 - Impulskongress Digitalisierung des IQSH 2018

Mehr als 3.000 Lehrkräfte aus dem ganzen Land nahmen am 21. September 2018 in Kiel am bundesweit größten Impuls-Kongress unter der Überschrift „Digitale Bildung und Fachunterricht“ teil.

Die Christian-Albrechts-Universität war mit zahlreichen Vorträgen und Workshops in dem vielfältigen Programm vertreten. Das OER-Projekt hat sich mit zwei Workshops beteiligt.

Workshop 1: "OER: Forschungsbasierte Bildungsmaterialien öffnen und gemeinschaftlich weiterentwickeln" mit  Dr. Silke Rönnebeck, Marion Möller, Dr. Christine Köhler; Westring 400, Raum 19; 14.30-15.30 Uhr

Workshop 2: "Freie Bildungsmaterialien für den Unterricht – OER nutzen, anpassen und entwickeln" mit Marion Möller, Dr. Maike Martensen, Melanie Korn; Westring 400, Raum 19; 15.30-16.30 Uhr

05.09.2018 - Herbsttagung für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht

Am 05.09.2018 fand auf dem Campus der Christian-Albrechts-Universität die Herbsttagung für mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht durch das IQSH und den Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts in Kooperation mit der CAU und weiteren Partnern statt.

Workshopangebot durch das OER-Projekt: Open Educational Resources (OER) - Freie Bildungsmaterialien für den Unterricht. Marion Möller (CAU) und Dr. Silke Rönnebeck (IPN). 11.15 - 12.45 Uhr, LS1.

05.06.2018 - Diversity-Tag an der CAU

Am 05.06.2018 findet an der CAU der zweite Diversity-Tag statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden unterschiedliche Themen rund um Diversität an Hochschulen in verschiedenen Formaten angesprochen. Von 11-13 Uhr findet die Informationsmesse im Foyer des Audimax der CAU statt, auf dem dieses Projekt mit einem Informationsstand zum Thema "Open Educational Resources (OER) als Chance für das Reduzieren von Barrieren im Bildungsbereich" vertreten sein wird.

08.12.2017 - Informationsstand zur Methodenmesse am Tag der Lehre "Open Educational Resources als didaktisches Methodenelement"

Open Educational Resources (OER) werden derzeit vielfach im Zusammenhang mit digitalen Bildungsmaterialien genannt. Doch was verbirgt sich dahinter und welche Möglichkeiten bieten sich für didaktische Einsatzszenarien? Während der Methodenmesse möchten wir Beispiele vorstellen sowie Einsatzmöglichkeiten und Ideen rund um OER diskutieren.

Der Tag der Lehre ist eine Veranstaltung des Projekts "PerLe - Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen" an der CAU.

05.12.2017 - Workshop "Freie Bildungsmaterialien im Schulunterricht - Potenziale und Herausforderungen von Open Educational Resources"

Der Workshop richtet sich an Lehramtsstudierende und wird am Zentrum für Lehrerbildung an der CAU durchgeführt.

  • Titel: "Freie Bildungsmaterialien im Schulunterricht - Potenziale und Herausforderungen von Open Educational Resources"
  • Zeit: wird noch bekannt gegeben
  • Ort: wird noch bekannt gegeben
  • Zielgruppe: Lehramtsstudierende
  • Beschreibung: Ziel der Veranstaltung ist es, Lehramtsstudierenden eine handlungspraktische Orientierung zu dem Thema Open Educational Resources (OER) zu vermitteln und sie dazu zu befähigen, Potenziale und Herausforderungen benennen und bewerten zu können. Im Rahmen dieses Workshops erfahren Lehramtsstudierende, worum es sich bei freien Bildungsmaterialien handelt, was die Besonderheiten dieser Bildungsmaterialien sind und wie sie sich einsetzen lassen. Es werden unterschiedliche Konzepte zu diesem Thema vorgestellt, Rechtsfragen thematisiert und eine Einordnung in den Kontext der Medienkompetenz vorgenommen.

21.09.2017 - Informationsstand zur Digitalen Woche Kiel zum Thema "Wissenschaftskommunikation für Nachwuchsforschende und Lehrkräfte"

Aufbau einer OER-Plattform an der CAU

In der Woche vom 18.-22.09.2017 fand in der Stadt Kiel die Digitale Woche Kiel statt, an der sich die CAU mit zahlreichen Beiträgen beteiligt hat. Unter anderem gab es Informationsstände zu unterschiedlichen Themen, auch dieses Projekt war hier bei mit einem Informationsstand zu dem Thema "Wissenschaftskommunikation für Nachwuchsforschende und Lehrkräfte - Aufbau einer OER-Plattform an der CAU vertreten. Die interessierte Öffentlichkeit konnte sich hier über Open Educational Resources informieren, sich Beispielinhalte ansehen und den Stand der Plattformplanungen erfahren.